FloorWindo

Mit dem Bodendisplay FloorWindo Raumfläche nutzen

Das Bodendisplay FloorWindo eignet sich für Werbung in großen und kleinen Räumlichkeiten. Wer große Räumlichkeiten mit dem Bodendisplay FloorWindo ausstatten möchte, verwendet am besten gleich mehrere dieser genialen Werbehelfer. Optimal platziert weckt das Bodendisplay FloorWindo die Aufmerksamkeit der Kunden. Ein Bodendisplay gleich hinter dem Eingang erzeugt erste Aufmerksamkeit. Wichtig dabei ist, dass das Bodendisplay kurz hinter und nicht mitten im Eingang seine Wirkung entfaltet. Ein weiteres Display macht sich gut vor der Rezeption, vor dem Empfang. Ein stilvolles Bodendisplay FloorWindo markiert auch den Messestand oder zieht Besucher zum Verkaufsstand wie ein Magnet. Durch das Bodendisplay, in größeren Räumen gleichmäßig verteilt, speichert der Besucher im Unterbewusstsein, dass es sich um einen Erfolgsort handelt.

Auffallen mit dem Bodendisplay FloorWindo

Ob einem potenziellen Kunden, einem Geschäftspartner oder dem Messebesucher ein Bodendisplay positiv auffällt, ist  abhängig von Gestaltung und Einsatzmöglichkeit. Ist es zu klein, findet es kaum Beachtung. Ein zu großes Bodendisplay FloorWindo in kleinen Räumen könnte als aufdringliche Werbemaßnahme gesehen werden. Eine weitere wesentliche Rolle bei der Gestaltung spielt die Farbe. Zunächst repräsentiert das Bodendisplay das Unternehmen oder Produkt mit entsprechendem Logo und Firmenfarbe. Sind die Farben zu dezent, so könnten bunte Elemente das FloorWindo aufpeppen, damit es gesehen wird. Bodendisplays sind in den Materialien Gummi und Kunststoff verfügbar. Sie haben zur Sicherheit eine rutschfeste Unterschicht und einen strapazierfähigen Oberbelag. Mit einem leicht durchführbaren Plakatwechsel ist die Flexibilität gewährleistet. Das Bodendisplay FloorWindo lässt sich vorteilhaft mit anderen Werbeflächen aus unserem Shop kombinieren.


Nach oben